Buchen Sie Ihren Urlaub

Check-in

Abreise

Zimmern

Erwachsenen

Kindern

Thermae

Die Thermen in Abano und Montegrotto befinden sich im größten Thermalbecken Europas. Die heilende Wirkung des Wassers wurde auch mit dem Begriff „Salus Per Aquam” (SPA) beschrieben und seit der Römerzeit kommen die Thermen zur Vorsorge und Heilung zum Einsatz und fördern das Wohlbefinden von Körper und Geist.

Die Thermaleinrichtung des Hotels Terme Preistoriche ist in der Fango-Bäder-Therapie spezialisiert und kommt bei der Vorsorge und der Behandlung zahlreicher Pathologien zum Einsatz. Es ist belegt, dass die Wirkung der Einnahme handelsüblicher Medikamente entspricht. Die Behandlungen werden bei uns von Fach-Personal ausgeführt.

Für ausführliche Informationen schauen Sie sich das Video des “Centro Studi Termali Pietro D’Abano” an.

Brom und jodsalzhaltiges Thermalwasser

Das Thermalwasser des Euganäischen Beckens wird als hyperthermales, Brom und jodsalzhaltiges Wasser eingestuft. Das Wasser sammelt sich in den sauberen Becken der Monti Lessini in den Voralpen und fließt in 2000 bis 3000 Metern Tiefe durch kalkhaltiges Gestein, wo es mitunter Jahrzehnte stagniert und sich mit Mineralsalzen anreichert. Diese Eigenschaft macht das Thermalwasser so einzigartig. Nach einem bis zu 80 km langen Verlauf, kommt das Brom und jodsalzhaltige Thermalwasser im Euganäischen Thermalbecken wieder an die Oberfläche. Bis zu diesem Moment hat es sich bei 180° mit ca. 5-6 Gramm Mineralsalz pro Liter angereichert; an der Oberfläche beträgt die Temperatur noch ca. 85° C

Das Thermalwasser für die Bädertherapie wird auf 36-38° C abgekühlt und mit Ozon angereichert. Die chemische Zusammensetzung fördert auf natürliche Weise die Heilung chronischer, entzündlicher Prozesse. ’Das Thermalwasser ist außerdem wichtigster Bestandteil bei der Reifung des Fangos; während dieses Reifungsprozesses bilden sich Blaualgen, die bei entzündlichen Prozessen die Heilung beschleunigen. Sie haben die Wirkung eines entzündungshemmenden Medikamentes.

Die Schwimmbäder des Hotels Terme Preistoriche werden alle mit Thermalwasser gespeist und haben eine unterschiedliche Temperatur zwischen 33 und 36°; sie sind alle mit Unterwasser-Massage-Düsen ausgestattet und teilweise mit Ozon angereichert; sehr beliebt sind auch die Wasserfälle für die Halswirbel. Das Bad im Thermalwasser und die Unterwassermassage lindern Beschwerden bei Arthrose und Arthritis, fördern die Rehabilitation nach einem Trauma, verbessert den Kreislauf, strafft das Gewebe und erschwert die Entstehung von Zellulitis und Hautunreinheiten; Körper und Geist entspannen sich im warmen Thermalwasser und unser Organismus schüttet Endorphine aus, die wiederum die Nervenzellen stimulieren, uns auf diese Weise Wohlbefinden verschafft und zu einem erholsamen Schlaf führt. Außerdem fördert das warme Wasser in Kombination mit der Unterwassermassage und dem Ozon den Sauerstoffaustausch in der oberen Hautschicht und des Dermas und fördert so die Reinigung der Hautporen mit einem leichten Peeling-Effekt. Es ist ideal bei Hautproblemen und Akne, fördert die Elastizität der Haut und verlangsamt den Alterungsprozess. Die Sauerstoff-haltige Unterwassermassage ist auch nach sportlicher Tätigkeit geeignet, um die Muskeln zu regenerieren.

terme_acqua

Gereifter Natur-Fango

Gereifter Natur-Fango aus dem Thermalbecken Abano und Montegrotto besteht aus Lehm und dem Brom-jodsalzhaltigem Thermalwasser, wodurch das Fango seine entzündungshemmende Wirkung erhält. Die Wirkung ist vergleichbar mit einem entzündungshemmenden Medikament, jedoch ohne Nebenwirkungen. Ein europäisches Patent belegt die Heilwirkung des Natur-Fangos.

Nach der Fango-Entnahme aus den Thermalseen in Arquà Petrarca und Lispida am Fuße der Colli Euganei, wird der Fango gereinigt und anschließend einem “Reifeprozess” unterworfen. Dies erfolgt an der Luft, wo das Fango für ca. 50-60 Tage im mineralhaltigen Thermalwasser und in speziell dafür vorgesehenen Fangobecken reift. Während des Reifungsprozesses entwickeln sich Mikroorganismen, die Kieselalge und die Blaualge, die als aktive Substanzen eine entzündungshemmende Wirkung haben.

Bei der Fangotherapie wird das Fango direkt auf die Haut bei einer Temperatur zwischen 38 und 42°C aufgetragen und bleibt ca. 15 bis 20 Minuten, je nach ärztlicher Verschreibung, auf der Haut. Nach der Fangotherapie erfolgt ein Bad im Thermalwasser und anschließend eine Ruhepause, die das Ausscheiden von Toxinen fördert. Es wird empfohlen, die Fangotherapie mit einer Ganzkörpermassage abzuschließen.

Die Fango-Bädertherapie kommt bei den folgenden Pathologien zum Einsatz:

  • OSTEOARTHROSE: verbreitete Arthrose, wie z.B. an Halswirbel, Lumbal-Arthrose, Gelenkarthrose, Bandscheibenschäden ohne Vorfall und Schmerzzustand durch Reizung oder Einklemmung der Nerven, Nachbehandlung bei Bandscheiben-Operationen, rheumatische Halswirbelbeschwerden, Periarthritis (ausgenommen die akute Form), rheumatische Arthritis in der passiven Phase, Arthrose, Polyarthrose, Osteoarthrose (verbreitet oder lokal), Nachbehandlung bei Gelenkrheuma, Spondylitis ankylosans, Spondilarthrose und Spondylolisthesis
  • OSTEOPOROSIS
  • WEICHTEIL-RHEUMATISMUS: Rheumatische Entzündungsprozesse (nicht akut), Fibrose, Sehnenscheidentzündung, rheumatische Lumbalgie, Fibromyopathie.

Durch das Fango verlangsamt sich der Abbau des Gelenkknorpels und die Freigabe von Endorphinen wird gefördert. Dadurch sinkt das Schmerzempfinden. Das Thermalwasser führt unserem Organismus Mineralien zu und versorgt die Haut mit Nährstoffen.

Die Fangotherapie umfasst 12 Anwendungen, die vom Arzt verschrieben werden. Die Wirkung der Fangotherapie hält viele Monate an und hat keine Nebenwirkungen, wie das bei einem handelsüblichen Medikament sein könnte.

terme_fango

Thermal Dampf

Unsere Einrichtung verfügt über medizinische Instrumente für den Einsatz von Dampf oder Zerstäubung bei der Vorsorge oder Behandlung von akuten und chronischen Erkrankung der oberen und tieferen Atemwege. Die Behandlung erfolgt durch den Einsatz von Aerosol, Inhalationen-Humage und Nasendusche.

Die Inhalation von Brom jodsalzhaltigem Thermalwasser hat eine entzündungshemmende Wirkung und befreit die Bronchen. Die Inhalation wirkt antiseptisch, stimuliert den Ziliar-Körper, die Schleimlösung, die Stabilisierung der Schleimhäute, die Hemmung von Entzündungsprozessen und die Beseitigung der Krankheitserreger. Diese Behandlung stärkt das Abwehrsystem der Atemwege und kommt bei chronischen Beschwerden zum Einsatz.

Die Therapie ist bei den folgenden Pathologien geeignet:

  • BRONCHITIS: die chronische, einfache oder obstruktive Bronchitis, ausgeschlossen sind Asthma und ein fortgeschrittenes, kompliziertes Lungenemphysem bzw. chronische Herz-Lungen-Beschwerden
  • RHYNOPATHIE VASOMOTORICA
  • CRONISCHE ENTZÜNDUNG IM RACHENBEREICH: Chronische Speiseröhren- oder Stimmbänderentzündung, immer wiederkehrende Mandelentzündung, chronische Pharyngitis, chronische Laryngitis usw.
  • CHRONISCHE SINUSITIS ODER SYNDROM CHRONISCHER NASEN-SCHLEIMHAUT- UND ATEMWEGSENTZÜNDUNG

Die Thermalkur umfasst 12 Inhalations-Behandlungen.

Preise Thermal-Kuren

Fangotherapie und Inhalation

AERZTLICHE UNTERSUCHUNG ZUR KURANWENDUNGEN (obligatorisch) € 33.00
FANGOPACKUNG MIT THERMALDUSCHE und regenerierendem Ozonbad € 31.00
FANGOPACKUNG UM SINUSITIS BEHANDLUNG (28 min.) € 18.00
THERMALBAD MIT OZON € 16.00
ZUSCHLAG FÜR OZONISIERTES THERMALBAD € 5.50
INHALATIONEN ODER AEROSOL ODER HUMAGE ODER NASENSPÜLUNGEN € 9.00
THERAPEUTISCHE MASSAGE (60 min.) € 59.00
THERAPEUTISCHE MASSAGE (45 min.) € 49.00
THERAPEUTISCHE MASSAGE (30 min.) € 29.00
VERLEIH DES BADEMANTELS € 14.00
AUSTAUSCH DES BADEMANTELS € 9.00
Es wird empfohlen die letzten klinischen Untersuchungen mitzubringen

KURENPROGRAMM – ohne Hotel-Aufenthalt

FANGOKUREN-probe € 90
AERZTLICHE UNTERSUCHUNG 1
FANGOPACKUNG MIT THERMALDUSCHE und regenerierendem OZONISIERTEM THERMALBAD 1
THERAPEUTISCHE MASSAGE (30 min.) 1
VERLEIH DES BADEMANTELS 1

BEAHNDLUNG VON OSTEOARTIKULAEREN PATOLOGIEN SHORT UND LONG € 393 € 812
AERZTLICHE UNTERSUCHUNG 1 1
FANGOPACKUNG 6 12
OZONISIERTEM THERMALBAD 6 12
THERAPEUTISCHE MASSAGE (28 Min.) 6 12
SHIATSU - 1

BEAHNDLUNG DER PATOLOGIEN DER OBEREN ATEMWEGE SHORT UND LONG € 190 € 345
AERZTLICHE UNTERSUCHUNG 1 1
INHALATIONEN 6 12
AEROSOL 6 12
MASSAGE TOTAL BODY (45 Min.) 1 2
Programmpakete sind auch mit Übernachtungen einschließlich zur Verfügung: 6 Tage mit 6 Kuren, 10 Tage mit 9 Kuren, 13 Tage mit 12 Kuren, 20 Tage mit 15 Kuren.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Rezeption.

Privacy Policy
Cookie Policy