Buchen Sie Ihren Urlaub

Check-in

Abreise

Zimmern

Erwachsenen

Kindern

Was bedeutet das Wort SPA?

SPA ist der Name einer kleinen Stadt in Belgien und der Ursprung kommt wahrscheinlich aus dem Lateinischen Salus Per Aquam; das bedeutet Gesundheit durch Wasser erhalten und wiederfinden. Diese Tatsache macht aus dem Thermal-Centrum eine authentische SPA, da das Thermalwasser nicht nur eine therapeutische Wirkung hat, sondern auch Geist und Körper wieder ins Gleichgewicht bringt.

Hinweise der Nutzung der “Thermal-Brunnen” gehen sogar bis auf die Bronzezeit zurück. Sehr viele antike Völker wie die Ägypter, die Araber und die Chinesen setzten das Thermalwasser zur Heilung der unterschiedlichsten Pathologien ein und fanden durch seine Anwendung allgemeines Wohlbefinden. Zweifellos kannten die alten Römer sehr gut die gesundheitliche Wirkung der Thermen. Sie haben eine große Leidenschaft hierfür entwickelt, dessen Beweis wir in den antiken römischen Städten und den zahlreichen öffentlichen Badeanstalten finden. Sie waren gleichzeitig Ort des Kultes, der Entspannung und der geeignete Ort, um Geschäfte zu tätigen.

Unter den vielen Thermae, die von den antiken Römern genutzt wurden, finden wir auch die Badeeinrichtungen des Euganäischen Thermalbeckens. Hier entstanden zur Zeit des Kaiser Augustus luxuriöse Thermaleinrichtungen mit Wasserbecken unterschiedlicher Temperatur, wo sich die Reichen zum Entspannen trafen und ihre Gesundheit pflegten. Spuren, dass die alten Römer durch Abano und Montegrotto zogen, sind heute noch eindeutig vorhanden. Nicht nur in den archäologischen Ausgrabungen, sondern auch in der noch heute praktizierten Thermalkur.

PRENOTA PISCINE E NERÓ SPA
Privacy Policy
Cookie Policy
//